Personalmarketing Kundenveranstaltung am 21. März 2019

Studien belegen, dass annähernd 50 % aller Arbeitgeber Schwierigkeiten bei der Stellenbesetzung haben (siehe Studie Fachkräftemangel 2018 der Manpower Group). Klein- und mittelständische Unternehmen sind besonders davon betroffen, da sie im Wettbewerb am Arbeitsmarkt im Vergleich zu großen Unternehmen mit gut besetzten Personalabteilungen und hohen Budgets für Personalmarketing und Recruiting schlechte Karten besitzen.

Fachkräftemangel kann nicht nur die Personalkosten dramatisch erhöhen (z.B. erhöhte Überstunden bei der Stammbelegschaft), sondern im Extremfall den Unternehmenserfolg massiv gefährden. In diesem Fall muss das Thema daher hohe Priorität bekommen. Es muss zu einem strategischen Thema angehoben werden und die nötigen Mittel müssen dafür aufgestellt werden, um das Problem zu lösen bzw. es beherrschbar zu machen. Die Lösung dafür lautet: „Strategisches Pesonalmarketing & Recruiting“.

Gerne übermitteln wir Ihnen unsere Unterlagen. Kurzer Auszug aus der Präsentation: